de en it cz

Die Anmeldung ist geschlossen, die Startnummern in Produktion, rund 450 BiciclistI werden heuer bei unserer klasssichen Radrundfahrt In Velo Veritas dabei sein! Hier letzte Infos für alle, die schon angemeldet sind - und für alle, die sich noch vor Ort anmelden wollen:

 

Willkommen zur In Velo Veritas 2015!

Die 400er Grenze an TeilnehmerInnen ist deutlich überschritten.

Der Kreis der Freunde und FreundInnen der klassischen Radrundfahrt im Weinviertel ist wieder gewachsen.

 

Listen der Starter und Starterinnen!

Das Online-Anmeldeportal ist geschlossen. Die Listen der Starter und StarterInnen könnt ihr hier einsehen.

 

Nachnennungen vor Ort sind möglich!

Allen, die zu unentschlossen, langsam bzw. unsicher waren und sich bis 20. Mai, 12:00 nicht angemeldet haben, ermöglichen wir heuer gegen eine geringe Nachnennungsgebühr von € 10.- eine Anmeldung vor Ort . Die Anmeldung wird am Samstag zwischen 14:00 und 18:00 Uhr und am Sonntag bis jeweils eine halbe Stunde vor den Starts der entsprechenden Strecke möglich sein. Voraussetzung ist natürlich, dass ihr Räder vorweisen könnt, die dem Reglement von In Velo Veritas entsprechen. Zur Erinnerung: Alle Räder werden bei der Registrierung vor Ort geprüft.

 

Noch kein Quartier?

Allen, die bisher kein Quartier organisiert haben, empfehlen wir, sich an incoming@weinviertel.at zu wenden. Das Team von Weinviertel.at kann euch bei der Suche unterstützen. Hinweis für die ganz Sparsamen: Die Stadt Retz ermöglicht eine unentgeltliche Nächtigung in einem Turnsaal, ein Schlafsack ist mitzubringen. Ebenso steht ein Parkplatz für Wohnmobile zur Verfügung. Bitte auch diesen Bedarf an incoming@weinviertel.at melden.

 

Welcome Dinner noch nicht gebucht?

Das gemeinsame Essen ist bereits gut gebucht. Wer dies aber versäumt hat, noch aufspringen und in gemeinsamer Runde am Vortag von In Velo Veritas 2015 mit Gleichgesinnten speisen möchte, bitten wir, sich ebenso an incoming@weinviertel.at zu wenden. Anmeldung für das Welcome-Dinner bis spätestens Di 26.Mai 18.00 Uhr, danach und vor Ort aus organisatorischen Gründen keine Dinner-Buchung mehr möglich. Falls aus unerfindlichen Gründen ein Platz frei werden sollte, bitte bei der Anmeldung fragen.

 

Die Family Strecke, eine feine Runde mit und ohne Famile

All jenen, die sich selbst eine der drei Strecken mit dem klassischen Rennrad nicht zutrauen, bzw. einen/eine TeilnehmerIn nach Retz begleiten und selbst Lust haben ein wenig im Retzer Land mit dem Rad unterwegs zu sein, steht ab 11:00 die Family Runde offen. Die speziell markierte Strecke von ca. 13 km führt durch die besondere Kulturlandschaft um Retz, führt über Unterretzbach, Mitterretzbach und Oberretzbach wieder Zurück zum Retzer Hauptplatz. Das Gelände ist familienfreundlich.

Wichtig: Zugelassen sind alle Fahrräder, es gibt keine Einschränkungen. Die Strecke kann unentgeltlich in Angriff genommen werden, es gibt aber für die interessierten (Kids) eine Kontrollkarte für die Stempel und eine kleine Überraschung im Retzer Ziel nach erfolgreicher Befahrung.

 

Zur Erinnerung für alle: die Startzeiten

  • Epische ca. 210 km // Start 6.00 Uhr
  • Anspruchsvolle ca. 140 km // Start 8.00 Uhr
  • Genussreiche ca. 70 km // Start 10.00 Uhr
  • Family-Runde ca. 20 km // Start 11.00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Horst, Martin & Michl

ARGE In Velo Veritas

 

 

 

 

Retzerland Weinviertel
Puch bewegtRaiffeisen Meine Bank
AKNOE